Seminare

Magenprobleme beim Pferd

Magenprobleme beim Pferd sind weit verbreitet aber oft unerkannt. Nicht nur Turnierpferde oder Vollblüter sind davon betroffen, auch Freizeitpferde. Der Pferdemagen ist ein sensibles Organ. Wird dessen Haushalt durcheinandergebracht, kann es zu Magengeschwüren oder Gastritis kommen.
Wie kann ich vorbeugen, worauf muss ich bei Haltung & Fütterung achten, wie sehen die Symptome aus, wie bekomme ich eine genaue Diagnose und wenn es sich um ein Magengeschwür handelt, was kann ich dagegen tun?

Veranstaltungsort ist die Ramm Ranch in Grabau (Bad Oldesloe)
Termin: 02.09.2017
Beginn : 17 Uhr
Eintritt: 19€

Anmeldungen bitte verbindlich an thp.birgithencke@animalcurare.de

Bitte Schreibutensilien mitbringen!

 

 

____________________________________________________________

 

Advertisements